10 Gründe für VDStra.

10 Gründe, Mitglied im VDStra. zu werden

  1. Weil Engagement Spass macht

    Ob es sich um das Arbeitsumfeld, die berufliche Zukunft oder Gerechtigkeit handelt - im VDStra. kann sich jede und jeder für viele Dinge einsetzten. Zuschauen reicht nicht aus, mehr Spass macht aktives Teilhaben.

  2. Weil man gemeinsam mehr erreicht


    Gemeinsam geht es besser und leichter. Mit anderen Menschen kann vieles bewegt werden.

  3. Weil man sich und anderen helfen kann


    Egoist zu sein, mag für manche eine gute Lebensgrundlage sein. Keiner von uns kommt ohne Hilfe durch sein Leben. Wer aber nur sich selbst helfen will, kann nicht mit der Hilfe der anderen rechnen.

  4. Weil der VDStra. Personalräte fördert und stärkt


    Jeder Arbeitgeber nimmt auf die Interessen seiner Mitarbeiter nur dann Rücksicht, wenn es ihm einen Nutzen bringt. Unsere Personalräte verhindern Willkür im öffentlichen Dienst. Sie sichern von den Gewerkschaften erkämpfte Arbeitnehmerrechte.

  5. Weil wir streiken und politischen Druck ausüben können


    Wer nicht in der Fachgewerkschaft ist, steht dem Arbeitgeber schutzlos gegenüber. Nur mit dem Kampfmittel “Streik” und mit politischem Druck können die Gewerkschaften mit ihren Mitgliedern Veränderungen durchsetzen.

  6. Weil wir Arbeitsplätze erhalten


    Wir bekämpfen den rigorosen Stellenabbau. Wir kämpfen für die Sicherung der Arbeitsplätze in den Straßen- und Verkehrsverwaltungen, Landesbetrieben und um neue Arbeitsplätze.

  7. Weil wir eine Solidargemeinschaft sind


    In unserem VDStra. stehen alle Arbeitnehmer gleichberechtigt nebeneinander. Jeder unterstützt die Durchsetzung und Wahrung der Interessen der anderen. Solidarität bedeutet: Sich auch für andere einzusetzen!

  8. Weil wir für eine menschenwürdige Arbeitswelt kämpfen


    Die ständig steigenden Arbeitsbelastungen und schlechten Arbeitsbedingungen gefährden die Gesundheit. Wir kämpfen gegen Gesundheitsgefährdung und für humane Arbeitsbedingungen.

  9. Weil wir unabhängig sind


    Wir sind parteipolitisch unabhängig. Wir setzen uns ohne Scheu mit allen politischen Kräften auseinander.

  10. Weil man sich manchmal nur einen kleinen Ruck geben muss!

     

    Nutzen Sie Ihre Chance - werden Sie Mitglied!

    Mitmachen, statt zuschauen!

     

    Der Gewerkschaftsbeitrag kostet weit weniger als manche denken, in manchen Fällen nicht mehr als die Handygebühren, aber auf keinen Fall ein Prozent des Bruttoentgelts!

    Die Beiträge, die wir erheben, belaufen sich zwischen 4,00 € und 16,00 € monatlich.

    Zum Vergleich: das Schreiben eines Rechtsanwaltes kostet mitunter schon allein 180,00 €.

    Und mit einem Schreiben ist es meistens nicht getan.

     

    Jedes Nicht-Mitglied erfreut den Arbeitgeber,

    denn das stärkt seine Position.

     

    Tun Sie ihm diesen Gefallen nicht, werden Sie Mitglied im VDStra.! – Jetzt!